Die spinnen die Amis

 

New York fashion

New York fashion von hafual auf Flickr ©

Die bauen einfach einen Park auf eine “Bahnbrücke”. Gestern war ich auf der High Line im Westen Manhattans und bin sie komplett von Süden nach Norden entlang gegangen. Diese grüne Oase (so nennen es die New Yorker) wurde auf einer stillgelegten Bahnstrecke angelegt, die ca. 15 Meter über den Straßen New Yorks entlangt verläuft. Nach einem längeren Kampf haben einzelne New Yorker durchgesetzt, dort oben vor dem geplanten Abriss eine Grünanlage zu entwerfen. Und nachdem man ein paar Kilometer Richtung Norden gelaufen ist, endet die Highline in einem Park: mitten zwischen Hochhäusern, auf 15 Meter Höhe und hier sitzen unendlich viele Menschen wie z.B. Studenten und Paare und vermischen sich mit den Massen an Touristen. Ich habe dort auch ca. eine Stunde gesessen und das Bild “New York fashion” nach unzähligen Versuchen fotografiert. Jemanden mit interessanten Schuhen zu finden und auch möglichst ohne andere Personen, die durch das Motiv laufen, war eine nicht ganz einfache Aufgabe. Die Schuhe gehören zu einer New Yorker Dame, die von weitem auf den Park zu lief und wirklich komplett in blau gekleidet war: blaue Haare, Ohrringe, Bluse, Hose – und natürlich Schuhe. Total crazy. Versucht sie euch einfach vorzustellen, wenn ihr das Bild “New York fashion” anseht.

 

P.S. Ich hatte übrigens auch ein knallblaues T-Shirt an. :)

Hier ist dieser Artikel entstanden: New York, New York, United States.

3 Kommentare zu "Die spinnen die Amis"

  1. Solche Schuhe würden mir auch gefallen :)
    Kannst Du mir solche mitbringen? :P

    Gerade gibt es bei Euch wahrscheinlich wieder Steak zum Mittagessen, stimmts?
    Dann lassts Euch mal schmecken!

    Greetz Phil

  2. hey ihr zwei! sehr geile fotos! wünsch euch noch gaaaanz viel spass!! gruß aus thaining

  3. @Phil: oh Gott, Du kannst meine Gedanken lesen! Wir waren heute wirklich mittags Steak essen! :)

    @Klua Walder: freut mich, dass Du mit liest!

Hinterlasse eine Antwort