Ein wunderschöner Traum

 

landing stage artwork

landing stage artwork von hafual auf Flickr ©

baby prints

baby prints von hafual auf Flickr ©

covered in palms

covered in palms von hafual auf Flickr ©

splash

splash von hafual auf Flickr ©

speedboat silhouette

speedboat silhouette von hafual auf Flickr ©

sunset sports

sunset sports von hafual auf Flickr ©

So langsam geht es bei mir auch auf das midlife zu. Ich bin nicht mehr der Jüngste und werde in gut zwei Jahren schon 30. D.h. ich muss so langsam auch darüber nachdenken, wo und wie ich mich im Alter zur Ruhe setze. Und beim Ansehen der Bilder der Inseln Ko Samui und Ko Tao habe ich mir gedacht, dass diese thailändischen Inseln auf jeden Fall in die nähere Auswahl kommen.

 

Ich will einfach beim Schreiben dieses Artikels kurz träumen: Ich stelle mir vor, dass ich auf dem bunten und etwas künstlerisch wirkendem Steg im Bild “landing stage artwork” neben dem klarsten Meerwasser der Welt ankomme. Und über meinen eigenen kleinen Strandabschnitt – über den wohl auch gerade ein kleines Kind im Bild “baby prints” gelaufen ist – laufe ich zu meiner kleinen Hütte im Bild “covered in palms“. Vielleicht spiele ich dort auch an meinem Notebook herum wie der Herr im Bild, aber ich hoffe doch, dass es in 40 Jahren keine Notebooks, sondern etwas viel innovativeres und cooleres gibt (und damit meine ich sicherlich keinen Touchscreen – viel zu umständlich, langsam und anstrengend). Wenn ich Hunger bekomme, gehe ich auf meinem Steg fischen oder sammle einfach Kokosnüsse (“splash“). Und falls mir langweilig wird, fahre ich ein bisschen mit meinem Boot im Bild “speedboat silhouette” und genieße den Fahrtwind. Den Abend verbringe ich mit meiner Familie und Freunden und spiele im Sonnenuntergang nach einem leckeren thailändischen Curry Frisbee am Strand (“sunset sports“). Ach, wie schön das Leben sein kann. Ich glaube so könnte ich es im Alter auf jeden Fall aushalten – welch ein wunderschöner Traum.

 

Das fertige Album “Ko Samui” findet ihr hier und im Album “Ko Tao” sind noch weitere Bilder zu finden.

Hier ist dieser Artikel entstanden: Ko Pha-ngan, Surat Thani, Thailand.

2 Kommentare zu "Ein wunderschöner Traum"

  1. Hi Ihr Zwei.
    Mit Ende zwanzig freudig durch die Welt tingeln und von der Rente träumen – toll ;)
    Die Bilder sind sehr schön. Und auf solch einer Insel zu sein, verleitet gewiss zum träumen. Werde sie auch in meinen After-Work Repo ablegen.
    Es freut mich zu sehen und zu lesen, dass es euch beiden wohl richtig gut geht. Und ich bin gespannt auf weitere Eindrücke und Erlebnisse von eurer Reise.
    Liabs Grüßle,
    Harry

  2. Hi Harry,
    es ist wirklich eine Ehre für mich, dass Du einen Kommentar in meinem Blog schreibst! Ich weiß, dass Du Blogs nicht magst – echt super cool. Wie geht es Dir denn? Hast Du die letzten Monate gut überstanden?
    Anja und mir geht es super. Wir sind im Paradies und genießen es in vollen Zügen. Es ist einfach eine geile Zeit!
    Machs gut und pass auf Dich auf!
    Michi

Hinterlasse eine Antwort